Logo

Der Richtige Lautsprecher

 

Ein Mysterium an sich. Was macht den "richtigen" Lautsprecher aus? Die Größe? Der Preis? Wieviel Wege? Bassreflex nach vorn oder hinten? Aktiv oder Passiv? Sollte mann die technischen Parameter hinzuziehen oder lieber vernachlässigen?
Im Notfall nimmt mann einen bestimmten Hersteller ...oder ist die Lösung der Superlautsprecher aus den Testergebnissen der einschlägigen Presse?
Sicher ist leider nur eins, wer seinen "richtigen" Lautsprecher nach diesen Kriterien aussucht könnte genauso gut an einer Lotterie teilnehmen.
Also nach diesen vielen verwirrenden Möglichkeiten sein Geld zu "versenken" ein kleiner Tip (gesunder Menschenverstand).
Hier ein Beispiel:

In einem 20 Quadratmeter Zimmer ist ein Lautsprecher, der für 30qm oder 40qm große Räume entwickelt wurde, einfach nur kontraproduktiv. Ein kleinerer der mit und nicht gegen den Raum spielt kostet meistens weniger und klingt in dieser Situation oftmals besser.
Die vielen Fragen, die sich dem einen oder anderen nach dem Lesen dieser Zeilen aufdrängen, beantworten wir gern an praktischen Beispielen; bei uns im Hörraum oder auch bei ihnen zu Hause.